Beliebtester Titel dieser Woche
Geschwister Schmid
Züri im Früelig
Das nächste Tanzcafé
Dienstag, 13. 05 2014 ab 14.30 bis 16.30h
Weitere Tanzcafé-Termine
13.05.2014, 
10.06.2014, 
08.07.2014, 
12.08.2014, 
09.09.2014
Neuheiten im Plattenladen
Mister Heartbreak
weitere Termine
Dienstag, 6. Mai 2014
Wunschkonzert im Pflegezentrum Stiftung Amalie Widmer, 8810 Horgen
14.30 Uhr bis 16.00 Uhr
Samstag, 10. Mai 2014
Musikquiz am Tag der offenen Tür im Wohnhuus Bärenmoos (Stiftung Wohnraum für jüngere Behinderte), Oberrieden/ZH
11.00 bis 17.00 Uhr
Freitag, 16. Mai 2014
Weisch no? Musik mit Verena Speck und einer
Ausstellung vom Dorfmuseum Regensdorf im Alters- und Pflegeheim Furttal, Feldblumenstrasse 17
8105 Regensdorf ZH
14.00 -16.00 Uhr
Dienstag, 20. Mai 2014
Wunschkonzert im Alters- und Pflegezentrum Wägelwiesen, Obere Kirchstrasse 33, 8304 Wallisellen
14.30 bis 16.00 Uhr
Impressionen
Stimmen
«Nochmals herzlichen Dank für den wunderschönen Nachmittag mit Ihnen. Unsere SeniorInnen haben es sehr genossen. Ich hätte Ihnen noch lange zuhören können!
Sr. Tharsilla Messmer, Sankt Gallus Pfarrei, Zürich-
Schwamendingen, 15.11.2013»
Musiklotto im "Treff ab 60" in der Sankt Gallus Pfarrei

Musikmamsells Tanzcafé:


für Demenz-Betroffene, ihre Angehörigen und Freunde

Die Musikmamsell legt Lieblingsmelodien von früher auf: zum Tanzen, Wohlfühlen und fürs Gemüt.
Wann: Das Tanzcafé findet immer am zweiten Dienstag des Monats statt. Eintritt frei, ohne Anmeldung.
Ort: In der Lounge des Restaurants Binzgarten (rollstuhlgerecht), Affolternstrasse 10, unmittelbar beim Bahnhof Oerlikon, hinter dem Gleis 8. Verkehrsgünstig mit Zug, Tram oder Bus zu erreichen. Mit dem Auto: Parkhaus Jungholz (Jungholzstrasse 19).
Lage
Kontakt: Verena Speck Telefon 079 757 02 23
24.04.2014
Bella Italia!
"Vola Colomba" öffnet das Herz. Eine Dame erscheint eher missmutig zum Musikmamsell-Nachmittag in einem Betagtenzentrum. Sie sei Italienierin, seit fast 60 Jahren in der Schweiz, spreche nur italienisch, erfahre ich. Also: Griff in die Kiste mehr...

Vola Colomba
17.04.2014
Frau Musica
Begegnung mit Verena Speck. Martin Hauzenberger (Text), Bernard von Dierendonck (Bild).
Zeitlupe Nr. 5, Mai 2014

Lesen
22.03.2014
Frühlings-Wunschkonzert im Bachwiesen
Von "Arrivederci Hans" bis Vivaldi, von "Besame Mucho" bis "Niene geits so schön und luschtig" - die Musikwünsche im Pflegezentrum Bachwiesen waren vielfältig und die Musikmamsell hatte alles dabei, auch wenn zeitlich ein paar Wünsche nicht mehr...
18.03.2014
Beschwingt und taktsicher...
Noch mehr Bilder aus dem Tanzcafé vom Fotografen Samuel Trümpy sehen Sie links unter "Impressionen"
11.03.2014
Nicht nur Medikamente helfen bei Demenz
Erfahrungen mit Musik/Tanz und freiem Malen und Gestalten. Die Musikmamsell berichtet am Angehörigen-Forum vom Donnerstag, 27. März 2014, 17.00 Uhr über ihre Erfahrungen mit dem Tanzcafé und Katharina Müller stellt ihr mobiles Malatelier mehr...

Flyer Stadtspital Waid, Angehörigen-Forum
11.03.2014
Die Musikmamsell kommt auch zu Ihnen...
ins Altersheim, zur Klassenzusammenkunft, ans Geburtstagsfest, zum Jubiläum... und bietet verschiedene Programme oder gestaltet, passend zu Ihrem eigenen Motto, eine exklusive Veranstaltung.

Flyer mit Beschrieb der Programme
11.03.2014
Wiederhören macht Freude
Wunschkonzert im Alterswohnheim Mütschi, Walchwil/ZG (Foto: Samuel Trümpy)
10.03.2014
Fototermin im Tanzcafé
Morgen Dienstag, 11. März kommt der Fotograf amuel Trümpy ins Tanzcafé und begleitet mit seiner Kamera den Nachmittag. Natürlich muss niemand, der nicht will, auf die Fotos. ind ie dabei? Alleine oder in Begleitung: wir freuen uns auf mehr...

www.samueltruempy.ch
17.02.2014
Hudigäggeler, Jazz, Schlager, Songs, Chansons, Klassik, Literarisches...
und vieles mehr in Vinyl und Schellack bietet die Musikmamsell in ihrem Plattenladen an: Online rund um die Uhr oder im Atelier im Zentrum von Zürich-Oerlikon auf Voranmeldung Telefon 079 757 02 23. Kommen Sie vorbei und stöbern Sie in den mehr...

www.platten-laden.ch
17.02.2014
Musikmamsell legte alte Platten auf
Bericht im Zürichsee-Magazin Seesicht 1/14 über den Tanzabend zum Valentinstag

lesen
17.02.2014
Liebe, Herz & Schmerz am Valentinstag
Die Teilnehmenden am Tanzabend zum Valentinstag haben das "Liebes"-Musikbingo mit Bravour und Vergnügen gelöst. Melodien und Songs rund um die Liebe und ein passendes Bild. Welcher Song gehört zu welchem Bild? Hätten Sies gewusst?

(v.l.n.r)
mehr...
14.01.2014
Tanzende Erinnerungen - ein Tanzabend zum Valentinstag
Freitag, 14. Februar 2014, ab 17 - ca. 23 Uhr

Stehen Sie auf Parkett? Dann tanzen Sie mit uns in die Valentinsnacht hinein. Alzheimervereinigung Kanton Zürich, zusammen mit Primula AG und der Musikmamsell Verena Speck, lädt herzlich ein.
mehr...

Flyer
17.12.2013
Es macht mir Freude!
Umfrage bei den Gästen des Tanzcafés.

weiterlesen (PDF)
13.12.2013
Stylische Retro-Untersetzer
Exklusiv in Musikmamsells Plattenladen erhältlich. 6 Stück assortiert, Fr. 15.- plus Fr. 3.- Versandkosten

zum Plattenladen
13.12.2013
Notizbüchlein aus Single-Schallplatten
Erhältlich in Musikmamsells Plattenladen.

Zum Plattenladen
13.11.2013
13.11.2013
Die bewährten Programme der Musikmamsell
Musiklotto - Der Spitzenreiter. Massgeschneidert für jeden Anlass, ob im Altersheim, am Jubliäums-, HelferInnen- oder Geburtstagsfest. Das Musiklotto kommt an und macht gute Laune. Welchem Bild auf dem Lottokarton entspricht das mehr...
28.06.2013
Die Musikmamsell verführt ältere Semester zum Tanz
Sie zaubert mit ihrem Tanzcafé die Jugend für Seniorinnen und Senioren zurück: Wenn die Musikmamsell Verena Speck alte Hits und Evergreens aus früheren Zeiten auflegt, tänzeln auch hochbetagte oder demente Menschen durch den Raum. Reportage aus mehr...

Hören
01.06.2013
Die Erinnerungen zum Klingen bringen
Charlotte Spindler/Text, Samuel Trümpy/Fotos

Visit, Magazin Pro Senectute Kanton Zürich/Juni 2013
Verena Speck ist die Musikmamsell
Musikmamsell - das ist die ehemalige Radiofrau Verena Speck. Verena Speck (Jahrgang 1942) war während 39 Jahren bei Schweizer Radio DRS als Moderatorin/Redaktorin/ Reporterin und als Co-Leiterin der ehemaligen «Musigwälle 531» tätig, ebenfalls bekannt als TV-Präsentatorin vom «Spielhaus». Dazwischen berufsbegleitende Ausbildung zur Erwachsenenbildnerin. Nach der Pensionierung diverse
ehrenamtliche Aufgaben und Ausbildung zur Gedächtnistrainerin/SVGT. Seit 2006 ist Verena Speck als Musikmamsell unterwegs und weckt mit ihren mobilen Plattenspielern musikalische Erinnerungen. Das neueste Projekt ist ihr Tanzcafé für Demenz-Betroffene und Interessierte.
Video-Portrait
Zum Plattenladen
Partner
Unter dem Patronat der Alzheimer-Vereinigung Kanton Zürich und in Zusammenarbeit mit Stadtspital Waid/Memory-Klinik Waid, Zürich
Design: Andrea Heimgartner, Zürich

Diese Website wurde realisiert mit freundlicher Unterstützung von: